· 

Das perfekte mitbringsel Geschenk für wahre Hundeliebhaber

Ein weihnachtliches Hallo in die warme Stube zu euch. Im heutigen Blog tauchen wir in die leckeren hausgemachten Leckerlis von Leckerlis.ch. Ein Must-Have Weihnachts-Geschenk für Frauchen, Herrchen, sowie die Vierbeiner. Die werden ganz aus dem Häuschen sein, so wie du bald, wenn du gleich das grosse Sortiment kennenlernst! Nun viel Spass und wir tauchen in das Schlaraffenland. 


Die Idee - Warum sind Hundeleckerlis entweder gesund oder ansprechend?

Unsere Hunde sind und bleiben die Besten, damit es ihnen gut geht, so wie uns, entstand die Tierconfiserie Leckerlis.ch.

 

Für Leckerlis.ch ist es wichtig schöne Leckerlis zu präsentieren.

Daraus entstand die Idee von Leckerlis.ch. Angefangen hat alles damit, dass einer der Hunde - wie so viele andere auch - eine Allergie auf Weizen hat. Bei ihm hat sich dies durch übermässiges Kratzen am Bauch, bis hin zu Ausschlägen bemerkbar gemacht. Da sehr viele Hundeleckerlis mit Weizen gebacken werden mussten sie sich also etwas einfallen lassen. Das erste was sie gemacht haben, war nach Rezepten zu suchen, welche hundegerecht und ohne Weizenmehl, Salz, Zucker oder andere Zutaten sind.

Leider war die Suche ziemlich erfolglos, worauf sie beschlossen haben, die Rezepte selbst zusammenzustellen. Die Hunde konnten natürlich profitieren, denn sie durften kosten.

 

Der nächste Schritt war dann, die Optik aufzuheben, was auch den schönen Nebeneffekt hatte, dass die Leckerlis von anderen Herstellern direkt aus der Menge heraushebt. Zugegeben: die Hunde mögen die Leckerlis nicht lieber, weil sie eine schöne Form haben. Aber: die Weihnachtsleckerli für Frauchen und Herrchen sind ja auch nicht alles Klumpen mit verschiedenen Geschmäckern. 


Ausgewählte Zutaten in BIO-Qualität und/ oder aus der Region direkt ab Hof

Natürlich achten Leckerlis darauf, was in den Teig kommt. Nach Möglichkeit beziehen sie die Zutaten direkt aus regionalem Anbau. Beim Mehl und Getreide achten sie auf biologischen Anbau.


Die Zutaten

Da Leckerlis.ch nicht nur auf das Erscheinungsbild der Leckerlis achten, findest du hier die Zutaten im Detail. Sämtliche Rezepte wurden von Leckerlis.ch selbst ausprobiert und so lange verändert, bis es ihnen und natürlich den Hunden gleichermassen zufrieden stellten.

Auf Konservierungsstoffe oder künstliche Zutaten wird verzichtet, die Leckerlis werden durch schonendes Backen haltbar gemacht.

Hier einige Zutaten, welche verwendet werden:

  • Algen
  • Amaranth
  • Blattgold
  • Dinkelmehl
  • Eier
  • Erdnussmus
  • Hundeschokolade
  • Kokosraspel
  • Kürbis
  • Lachscréme uvm.

Das Sortiment

Von dem riesen und abwechslungsreichen, sowie kreativen Sortiment bin ich richtig begeistert! Ihr müsst auf jeden Fall einen Blick drauf werfen!!

Meine Favoriten sind definitiv: Lollipops, Weihnachten und Geschenke. Mit diesen coolen Leckerlis kannst du Frauchen, Herrchen und natürlich die Vierbeiner überraschen!


Unsere Eindrücke

Wir wurden bereits reichlich überrascht mit leckeren und wunderschönen Leckereien:

  • Weihnachts-Mix Classic
  • Weihnachts-Mix HoHoHo
  • Weihnachts-Pralinen
  • Lollipop Weihnachtsstern
  • Lollipop Knorrige Tanne

Wir sind einfach hin und weg von diesen tollen und leckeren Kostbarkeiten. Auch Frauchen hat die Weihnachtspralinen probiert und kann bestätigen sie sind der hammer! Optisch wie auch Geschmacklich 1a, sehr zum empfehlen, da steckt richtig viel Liebe und Leidenschaft dahinter!

 

Und wann holst du dein mitbringsel Geschenk?

 

Nicht vergessen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0